HepaFit

- Ergänzungsfuttermittel für Pferde -

1 l - Flasche

39,50 €

3,95 € / 100 ml
  • 1,2 kg
  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Hippomix HepaFit unterstützt die Leberfunktion durch die enthaltenen Nährstoffe optimal! Dieses flüssige Ergänzungsfuttermittel zeichnet sich aus durch einen hohen Gehalt an Mariendistel- und Artischockenextrakt. Diese Extrakte sind optimal kombiniert mit den für die Funktion der Leber wichtigen B-Vitaminen und hochdosiertem Vitamin E, das neben einer Mischung aus natürlichen pflanzlichen Antioxidantien die Leber in Zeiten besonderer Belastung zusätzlich schützt. 

 

Analytische Bestandteile:

0,15 % Rohprotein, 10,5 % Rohfett, 0,00 % Rohfaser, 2,10 % Rohasche, 49,50 % Feuchte, 0,90 % Natrium, 0,00 % HCl unl. Asche

 

Zusatzstoffe je kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

50.000 mg Vitamin E / all rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700)

50.000 mg Vitamin C / Natrium-L-Ascorbate

     350 mg Vitamin B1 als Thiaminhydrochlorid

     400 mg Vitamin B2 als Riboflavin

     500 mg Vitamin B6 als Pyridoxinhydrochlorid (3a831)

 1.800 mg Vitamin B12 als Vitamin B12 Präparat

 2.500 mg Nikotinsäureamid Reinsubstanz (3a315)

    450 mg D-Panthenol (3a842)

 

Antioxidationsmittel:

natürliche Antioxidantien

 

Emulgatoren:

30.000 mg Lecithin(GMO frei) (E322)

 

Mischung aus Aromastoffen:

80.000 mg Mariendistelextrakt

20.000 mg Artischockenextrakt

 

Zusammensetzung:

1,2 Propandiol, Sorbitol

 

Fütterungshinweis:

Dieses Ergänzungsfuttermittel darf nur an Pferde mit bis zu 1% der Tagesration verfüttert werden

 

Fütterungsempfehlung:

Pferd 500 kg: 20 ml / Tag

 

Hersteller:

Oliver Warneke Tiernahrung e.K.

 

Zu dieser Deklaration sind ein paar Erklärungen nötig, denn um die Inhaltsstoffe futtermittelrechtlich korrekt einzustufen, muss man einiges beachten. Und ich gebe zu: Auf den ersten Blick fallen Aromastoffe, Antioxidationsmittel und Emulgatoren ins Auge.

 

- Mariendistelextrakt und Artischockenextrakt als Aromastoffe gelistet - es sind aber eben die hochkonzentrierten, standardisierten Extrakte aus diesen Pflanzen.  Der Vorteil dieser Extrakte besteht darin, dass man durch die hochkonzentrierte Darreichungsform nur sehr geringe Mengen füttern braucht. Perfekt also gerade auch für sehr mäkelige Pferde! Der Gehalt der Wirkstoffe ist in diesen Extrakten immer gleichbleibend.

 

- Lecithin ist als Emulgator gelistet, ist jedoch auch ein für die Leber sehr wichtigen Nahrungsbestandteil.

 

- Als Antioxidationsmittel bezeichnet wird in der Deklaration dieses Produktes eine konzentrierte Mischung aus natürlichen, pflanzlichen Antioxidantien. 

 

All diese Stoffe müssen in einer Grundlage gemischt werden. Und gerade bei Pferden, die unter Leberproblemen leiden, ist es natürlich besonders wichtig, eine Grundlage zu wählen, die nicht durch all zu schnellen Verderb zusätzlich Schadstoffe ins Pferd bringt!