Sapodoris Protect

Ergänzungsfuttermittel für Pferde

 

1 oder 3 kg-Eimer

29,95 €

29,95 € / kg
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Natürlich sollten wir immer auf eine einwandfreie Qualität aller Futtermittel achten. Trotzdem gibt es manchmal doch Zeiten mit besonderen Belastungen, denn nicht alles in der Fütterung können wir jederzeit optimal beeinflussen. Mykotoxine (giftige Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen) können auch in Heu, Heulage und Stroh enthalten sein und zu unterschiedlichen gesundheitlichen Problemen bei unseren Pferden führen. 

 

Sapodoris Protect enthält als Hauptzutat Hefezellwandextrakte.  Die darin enthaltenen Mannan-Oligosaccaride (MOS) zeichnen sich durch ein sehr hohes Bindungsvermögen gegenüber Mykotoxinen aus. Das Besondere dabei ist, dass keine Nährstoffe gebunden werden, sondern tatsächlich nur die Mykotoxine. Außerdem verstärken die enthaltenen MOS und Beta Glukane die Schutzbarriere der Darmschleimhaut und unterstützen so das Immunsystem. 

 

Da nicht einwandfreie Futtermittelqualität eine Belastung für den ganzen Körper darstellt, enthält Sapodoris Protect zusätzlich Vitamin E und C sowie natürliche Antioxidantien aus Pflanzenextrakten (diese sind auf dem Etikett als Aromastoffe deklariert), um das Immunsystem zusätzlich zu unterstützen.

 

Zusammensetzung:

Hefen und Teile von Hefen (Hefeprodukt), Hafermehl

 

Analytische Bestandteile und Gehalte:

Rohprotein 21,50 %, Rohfett 7,99 %, Rohasche 4,80 %, Rohfaser 1,36 %

 

Zusatzstoffe je kg (Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe):

Vitamin E   (als rac-alpha-Tocopherylacetat 3a700)    10.000 mg

Vitamin C   (als L-Ascorbinsäure 3a300)                       15.000 mg

 

Aromastoffe:

Mischung aus Aromastoffen                                          19.250 mg

 

Fütterungsempfehlung:

Pony 350 kg:                                                                pro Tag 10 g

Pferd 600 kg:                                                               pro Tag 20 g

1 knapp gefüllter Messlöffel fasst ca. 10 g.

Bei besonderen Belastungen kann die Dosierung auch verdoppelt werden!

 

Hersteller: Oliver Warneke Tiernahrung e.K. 

Zulassungs-Kennnummer alpha DE NI 400036