Ihr Warenkorb ist noch leer.
Anmelden

Registrieren

header

Nerven / Verdauung

Die Gesunderhaltung des Verdauungssystems unserer Pferde ist ein großes, wichtiges Thema. Sehr viele Pferde leiden unter Magengeschwüren und/oder Störungen der Darmflora. Während in unterschiedlichen Foren und Facebookgruppen viel über das Thema "Darmsanierung" diskutiert wird, denkt man oft über das Thema Magengesundheit eher wenig nach. Gerade aber auch bei Problemen wie z.B. Kotwasser oder Aufgeblähtsein sollte man sich jedoch immer auch ein paar Gedanken zum Magen machen. Lesen Sie gerne auch meinen Artikel "Mein Pferd hat doch kein Magenproblem!"

Zu den Produkten auf dieser Seite berate ich Sie gerne, denn für den sinnvollen Einsatz jeweils ist eine gute Einschätzung der Gesamtration und -situation des Pferdes wichtig.

HerbaGast

(Sapodoris®)

  • Magenschleimhautschutz durch Pektine
  • wohltuende Kräuter
  • Beta Glucane stärken die Immunabwehr

Protect

(Sapodoris®)

  • reich an Antioxidantien
  • hoher Gehalt an Beta Glucan und MOS

Digest fit

(Sapodoris®)

  • mit Lebendhefen
  • 1 kg-Eimer

Harmonie

(Sapodoris®)

  • gemahlene Kräuter (bessere Verfügbarkeit der Inhaltsstoffe)
  • in Zeiten besonderer Stressbelastung
  • 1 kg-Beutel

Hippomix Easy Lein forte

  • vormals HippoLin forte!
  • fütterungsfertiges Leinsamenprodukt
  • getreidefrei
  • 10 kg-Sack

Magenkräuter

  • 100 % naturbelassene Kräuter
  • 1 kg-Tüte
  • als Tee einsetzbar

Magenkräutersaft

(Stiefel)

  • 1 l-Dosierflasche
  • zur Unterstützung des Magen- / Darmtraktes
  • aus 100 % naturbelassener Kräutermischung

Darmkräutersaft

(Stiefel)

  • 1 l-Dosierflasche
  • zur Regulierung des Magen- / Darmtraktes
  • aus 100 % Naturbelassener Kräutermischung

Nervenkräutersaft

(Stiefel)

  • 1 l-Dosierflasche
  • aus 100 % naturbelassener Kräutermischung
  • in Stresssituationen