Herzlich Willkommen bei Sapodoris!

Pflegeprodukte und Nährstoffergänzungen  für Pferde -  Individuelle Beratung bei Mauke, Raspe, Kotwasser u.a

Bitte beachten Sie: Leider ist es nötig geworden, die Versandkosten nach Gewicht zu berechnen. Die Staffelung finden Sie ganz unten auf dieser Seite unter dem Link "Liefer- und Zahlungsbedingungen". 

 

Ein kostenfreier Versand ist nicht mehr möglich, dafür habe ich aber für Bestellungen bis 30 kg die Versandkosten auf 4,50 € gesenkt und außerdem bei vielen Produkten (besonders bei den größeren Mineralfutterabpackungen) den Preis deutlich reduziert. 


 

Telefonsprechzeiten: Mo. - Do. 9 - 18 Uhr und Fr. 9 - 13 Uhr

Tel. 04138 1266 (oder 0170 4933135)

(Da ich manchmal auch Auswärts-Termine wahrnehme, bin ich nicht immer erreichbar, rufe aber gerne zurück!)

Bei kurzen Fragen oder in eiligeren Angelegenheiten scheuen Sie sich bitte nicht, einfach anzurufen! 

 

E-Mail: sapodoris@web.de

 

Für ausführlichere Beratungen lesen Sie bitte zunächst die Erklärungen aus dem Link und füllen gerne auch den Fragebogen aus:

Hinweise zu den Beratungen

 

 

BITTE UNBEDINGT BEACHTEN: VERSAND NUR INNERHALB DEUTSCHLANDS! 

Es ist KEIN Versand außerhalb Deutschlands möglich! 

Was ist Sapodoris?

Ursprünglich habe ich vor allem Kosmetik für Menschen hergestellt, nun geht es ausschließlich um die Pferde. Es liegt aber auf der Hand, dass auch im Pferdebereich die Hautpflege den Schwerpunkt meiner Arbeit bildet. Weil es mit der Pflege von außen jedoch nicht getan ist, biete ich neben meinen Pflegeprodukten auch Futtermittel und diverses Zubehör rund um Pferdehaltung und -pflege an. 

 

Bei der Auswahl der Rohstoffe für meine Sapodoris-Pflegeprodukte achte ich auf biologische Abbaubarkeit, setze keine Mineralöle, PEGs, Silikone, Sulfate, synthetische Duftstoffe und andere kritische Substanzen ein. Und natürlich sind alle Sapodoris-Produkte vegan und palmölfrei!

 

Gute Beratung liegt mir sehr am Herzen! Dafür bilde ich mich laufend weiter. Ich lese sehr viel, besuche breit gefächert diverse Kurse und Vorträge und nehme an Seminaren zu verschiedenen Themen teil. In meinen Beratungen versuche ich jeweils individuell eine gute Lösung für das betroffene Pferd zu finden.  Dabei ist es mir wichtig, im Sinne der Tiere zu arbeiten - fernab von gefährlichem Schwarz-Weiß-Denken.

ATN Tierpsychologie Absolvent - Tierpsychologie Ausbildung - ATN Akademie für Tiernaturheilkunde

Schulmedizin, Kräuterheilkunde, Futterberechnungen, Verhaltenskunde u.a. sollten sinnvoll miteinander kombiniert werden.  Wichtig ist, dass dem Pferd schnell, aber auch nachhaltig geholfen wird und so schicke ich oftmals Kunden zunächst zum Tierarzt für entsprechende Diagnosen und Behandlungen, denn die hier vorgestellten Produkte und meine Beratung ersetzen natürlich nicht die medizinische Betreuung vor Ort. 

 

Durch mein Fernstudium "Psychologie und Ethologie des Pferdes" nehmen auch Themen wie Haltung und Umgang in meinen Beratungen einen großen Raum ein, denn besonders bei Magen-, Darm- und Hautproblemen (den Schwerpunkten in meiner Arbeit) spielt die Psyche des Pferdes eine nicht zu unterschätzende Rolle.